Flotationsanlage bei Wacker Chemie geht in Betrieb

Flotationsanlage bei Wacker Chemie geht in Betrieb

Die bei Wacker Chemie installierte neue Flotationsanlage hat im Dezember ihren Betrieb aufgenommen.

Die bei Wacker Chemie installierte neue Flotationsanlage hat im Dezember ihren Betrieb aufgenommen. Die Anlage bei Wacker stellt eine Herausforderung an die Materialien dar: Der Behälter sowie die Abschöpfung mußten komplett in Kunststoff ausgeführt werden, da aggressives Medium in Form von Salzsäure vorherrscht.

Aufgrund der Eigenproduktion konnten für die Abschöpfung die Kettenglieder in einem Sondermaterial abgespritzt werden, und auch alles andere vom Behälter bis zum Befestigungsmaterial wurde in beständigem Kunststoff ausgeführt.