Kundenstatements

Jens Hesterberg

Betriebsleiter KA Stadthagen
6 Stk. Nachklärbecken 52 x 6 x 3,5 m

„In den Jahren 2009 bis 2014 haben wir die Umrüstung unserer Anlage von Stahlkettenräumern auf Kunststoff mit je einem Becken jährlich vollzogen. Unter der Aufsicht eines PROBIG® Supervisors konnte die Montage der Becken auf Grund ihres leichten Gewichts innerhalb einer Woche mit nur zwei Hilfskräften durchgeführt werden. Uns beeindruckt auch die Zuverlässigkeit bei Abwicklung und Terminen, der Top-Service u.v.m. Wir sind vom PROBIG® System absolut überzeugt und können uns rückblickend nicht mehr vorstellen, einen Stahlräumer zu betreiben und zu warten.“

Karl-Heinz Schröder

Betriebsleiter Kläranlage Gütersloh-Putzhagen
16 Stk. Nachklärbecken 55 x 6 2,5 m

„Im Jahr 2004 gewann PROBIG® unsere Ausschreibung zur Umrüstung von Stahlkettenräumern auf Kunststoff. Im selben Jahr wurde bereits das erste Becken unter Aufsicht des PROBIG®-Leitmonteurs eingerichtet. Sämtliche weiteren Becken konnten von unserem eigenen Stammpersonal montiert werden, da das einfache System so flexibel und leicht ist. Der einzige Nachteil ist im Rückblick, dass wir nicht schon früher umgerüstet haben, da die Kunststoff-Räumer für unser Personal nur Vorteile bringen. Die schweren Stahlketten und Kettenräder führten bei unseren Schlossern zu Gesundheitsschäden bis hin zu Bandscheibenproblemen. Beim PROBIG® Kunststoff-Räumsystem wird kein Kran mehr benötigt, da unsere Mitarbeiter die leichten Materialien manuell bewegen können. Eine einzige Person trägt jetzt die leichten GFK-Balken u.v.m. Dafür waren zuvor mindesten zwei Mann notwendig. Wirklich herausragend ist die Langlebigkeit des Systems. Obwohl das Räumsystem seit 2004 täglich 24 Stunden in Betrieb ist, ist bis heute ausschließlich an den Antriebsketten ein Verschleiß erkennbar, sonst jedoch an keinen anderen Teilen.“

Gunnar Beermann

Betriebsleiter Kläranlage Bad Oeynhausen
12 Stk. Nachklärbecken 50 x 5,5 x 3 m

PROBIG® präsentierte im Rahmen der Projektausschreibung das beste Gesamtpaket für die Umrüstung von Stahlkettenräumern auf Kunststoff. Schon 2008 wurde das erste Becken unter Anleitung des PROBIG®-Leitmonteurs installiert. Alle restlichen Becken konnten daraufhin leicht vom eigenen Stammpersonal montiert werden. PROBIG® bietet Top-Zuverlässigkeit bei Abwicklungen, hohe Termintreue, optimalen Service u.v.m. – Wir sind vom neuen System und unserem Partner PROBIG® absolut überzeugt, und es ist für uns nicht mehr vorstellbar, einen Stahlräumer zu besitzen und zu warten.“

Betriebsleiter 

Helmut Gemsa

Hamburg Wasser, Klärwerk Köhlbrandhöft/Dradenau

„Im Klärwerksverbund Köhlbrandhöft/Dradenau werden seit Jahren Kunststoffketten verwendet. Dass sich diese aber auch bei einer Kratzbandanlage bei 100 °C bewähren, haben wir vorher nicht gewusst. Da bei uns jährlich rund 120.000 Kubikmeter Klärschlamm bewegt werden müssen, waren wir anfangs etwas skeptisch. Heute bin ich in vielerlei Hinsicht froh über unsere Entscheidung. Das Problem der Zersetzung bei Stahlketten durch die Abluft des Klärschlamms existiert nicht mehr. Mit der Umstellung konnten wir die Standzeit der Schlammförderer verlängern und gleichzeitig die Ausfallzeiten auf ein Minimum reduzieren: Die PROBIG® Kunststoffketten sind in unserer Anlage schon mehr als zwei Jahre lang ohne Ausfall im Einsatz! Ich gehe davon aus, dass sich die Investition jetzt schon gerechnet hat.“

Peter Gernemann

Betriebsleiter KA Lünen
24 Stk. Nachklärbecken 60 x 7 m (L x B)

„Schon 1995 haben wir damit begonnen, unsere 24 Nachklärbecken sukzessive von Bandräumern aus Holz/Stahl auf Kunststoff umzurüsten. Nach anfänglichen Problemen mit einem Konkurrenzprodukt sind wir nun mit dem Kunststoff-Ketten-System Rex® sehr zufrieden. Mit den Bandräumern von PROBIG® sind die Standzeiten wesentlich gestiegen und die Störungen praktisch gegen Null gegangen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass das eingesetzte Material und auch die Einbauverhältnisse von entscheidender Wichtigkeit für eine hohe Betriebssicherheit und Verfügbarkeit sind.“

Bernd Bissmann

Betriebsleiter KA Cappenberg

„Seit der Umrüstung von einem anderen Kunststoff-Kettensystem auf das Rex® von PROBIG® sind wir vollauf zufrieden: Es gibt keine Störungen mehr und der Betrieb läuft absolut einwandfrei und problemlos.“

Gero Grisebach

Betriebsleiter KA Wolfenbüttel
2 Stk. Vorklärbecken, 6 Stk. Nachklärbecken 42 x 9 m

Es braucht wahrhaft gute Gründe dafür, um auf eine neue, unbekannte Technologie umzurüsten. Die umfassende Beratung und professionelle Umsetzung von PROBIG® haben die Entscheidung einfach gemacht.

Felix Leppen

Betriebsleiter ARA Agrana

„Wir suchten eine Lösung für unsere Produktion, die hohe Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer, maximale Betriebssicherheit und unkomplizierte Wartung garantiert. Kunststoff war eindeutig die beste Wahl. Darüber hinaus profitieren wir damit von einer deutlich kürzeren Amortisationszeit als bei herkömmlichen Systemen.“